“Nutze deine Nische”: Wie Semir Kutinčić eine Lücke im Markt entdeckte und mit innovativen Ideen füllte

“Schuster, bleib bei deinen Leisten” ist in der heutigen, schnelllebigen Geschäftswelt ein veraltetes Sprichwort – schließlich können wir uns alle weiterbilden, als Quereinsteiger in neue Industrien eintauchen oder später im Berufsleben noch etwas ganz Anderes ausprobieren. Sich an die eigene Spezialisierung zu halten hat jedoch auch Vorteile: Nämlich die, Lücken im Markt zu erkennen und erfolgreich mit dem eigenen Spezialwissen ausfüllen zu können – so wie Semir Kutinčić. Der gelernte Radiologietechnologe gründete vor zweieinhalb Jahren in München seine Firma MR80, die sich auf die Leihe und Vermittlung von medizinischen Technolog*innen für Radiologie spezialisiert.


Semirs Reise begann mit einem Radiologie-Studium an der Fakultät für Gesundheitsstudien in Sarajevo. Da die Jobchancen in Bosnien schlecht waren, zog Semir nach seinem Abschluss nach Deutschland, wo es einen Mangel an Radiologietechnologen gab. Schon nach dem fünften Interview hatte er eine Anstellung. “Mein erster Job war furchtbar”, erinnert er sich, “Ich wohnte für Monate in einem Sechsbettzimmer in einem Hostel, bekam von meinem Arbeitgeber keine Unterstützung und Weiterbildungsmöglichkeiten.” Doch Aufgeben kam nicht infrage. “Statt nach Bosnien zurückzukehren, beschloss ich in meiner Nische nach besseren Möglichkeiten zu forschen.” In München schrieb er sich für ein Masterstudium in Medizinmanagement ein.


Lachend erinnert Semir sich an seine Zeit als Student: “Die Sprache und ungewohnten Anforderungen waren hart – bis hin zu den Zitierregeln in Hausarbeiten war alles anders.” Doch das Studium brachte ihm nicht nur korrektes Zitieren bei: “Während meines Studiums von Experten zu lernen und ihre Einblicke zu erhalten, statt nur theoretisches Wissen aufzusaugen, das hat mich sehr motiviert. Ich dachte: Was sie können, das kann ich auch!”


In die Festanstellung würde er nach dem Abschluss nicht zurückgehen, beschloss er. Semirs Arbeitserfahrung und das Studium zeigten ihm nicht nur den Mangel an guten Arbeitskräften in seiner Nische auf, sondern zeigten ihm auch, dass sich bisher niemand auf die Vermittlung dieser spezialisiert hatte. Das Unternehmen MR80 war geboren.


Mit der Mission, diese Lücke auf dem Markt zu füllen, begann MR80 mit der Vermittlung von Radiologiepersonal und wuchs innerhalb von zwei Jahren auf vier Mitarbeiter an. “Doch in der Zusammenarbeit mit den Kunden erkannte ich noch mehr strukturelle Probleme, die weit über einen Personalmangel hinausgingen”, berichtet Semir. Gemäß seinem Motto, Lücken in seiner Nische zu füllen und neue Lösungen anzubieten, integrierte er Consulting in sein Angebot. Inzwischen hat er eine zweite Firma gegründet, die sich auf Social-Media-Marketing und Recruiting-Events in seiner Branche spezialisiert.


Statt sich nur auf die Personalvermittlung zu beschränken, hörte Semir seinen Kunden gut zu und erkannte ihre Bedürfnisse. So erweiterte er kontinuierlich sein Geschäftsfeld, blieb seinem Geschäftsfeld dabei aber treu. Das macht ihn zum vertrauenswürdigen Partner für Gesundheitseinrichtungen mit sehr spezifischen Ansprüchen.


Semirs Lebenslauf zeigt uns, dass der Weg zum Erfolg nicht linear sein muss. Mut und Einfallsreichtum sind nötig – doch dann ist vieles möglich. Oder um es in seinen Worten zu sagen: “Als ich mein Masterzeugnis in der Hand hielt, einen Abschluss, den ich mir hart erkämpft habe, in einem fremden Land und einer fremden Sprache, da war mir klar: Wenn man bereit ist, harte Arbeit und Leidenschaft in ein Projekt zu stecken, dann kann es nur ein Erfolg werden!”

Published: April 15, 2024

Continue reading

StorsenDigital is a leading company that specializes in sourcing the best outsourcing talents in Europe. With the rise of remote work and digital transformation, skilled professionals are in high demand, and StorsenDigital is at the forefront of managing the supply and demand of these talents.
StorsenDigital is a leading company that specializes in sourcing the best outsourcing talents in Europe. With the rise of remote work and digital transformation, skilled professionals are in high demand, and StorsenDigital is at the forefront of managing the supply and demand of these talents.